Gartner 2020 Automation Guide

Welche Funktionen muss eine Automatisierungsplattform enthalten?

Lesen Sie den vollständigen Leitfaden

Besei­t­i­gung manueller Bearbeitungsschritte

Bei der FICS®-Verarbeitung müssen die meisten Institute Hypothekenanträge manuell bearbeiten. Der für diese zeitraubende Aufgabe erforderliche manuelle Aufwand zwingt die Benutzer, ihre Verarbeitung entweder sehr früh oder viel später am Abend zu beginnen oder sie auf den nächsten Tag zu verschieben. Dies führt dazu, dass die Informationen nicht mehr mit dem Kernsystem synchronisiert sind, was bei den Kunden zu Verwirrung führt. Mit zunehmender Größe einer Institution kann die Kundenzufriedenheit leiden.

Beseitigung manueller Bearbeitungsschritte

SMA Technologies hat in Zusammenarbeit mit FICS eine umfassende Integration zwischen FICS und OpCon entwickelt. Die Integration basiert auf den FICS-APIs, die derzeit Mortgage Servicer und Mortgage Accountant unterstützen. Diese Verbindung ist dynamisch und stellt sicher, dass die OpCon-Integration mit der Erweiterung des API-Angebots durch FICS in der Lage sein wird, diese neuen Anwendungen (z. B. Commercial Servicer) zu verarbeiten.

OpCon führt nicht nur die FICS-Verarbeitung nahtlos durch, sondern automatisiert auch alle Aspekte der Verarbeitung. Die Software kann PDF-Ausgaben erzeugen, Daten für die Nutzung durch andere Systeme ausgeben und Programme dynamisch mit Laufzeitparametern versorgen. Darüber hinaus unterstützt OpCon die Erstellung von Prozess-, Datums-, Ressourcen-, Variablen- und anderen Abhängigkeiten, um sicherzustellen, dass FICS-Programme genau dann ausgeführt werden, wenn und wie sie laufen sollen.

OpCon und FICS-Integrationsfunktionen

  • Verbindung der FICS-Verarbeitung mit anderen Anwendungen
  • Basierend auf der FICS-Webdienst-API
  • Dynamische Integration neuer FICS-Angebote
  • Inklusive Passwort-Verschlüsselungs-Tools
  • Der enthaltene Vorlageneditor vereinfacht die Erstellung von Web-Service-Anfragen
  • OpCon-Variablen zur Übergabe von Datenanwendungen
  • Die fortschrittlichen Datumsberechnungen von OpCon verbessern die Automatisierung

Die Nutzung von FICS-Anwendungen mit OpCon ist ein Kinderspiel

Die Einrichtung eines FICS OpCon-Jobs könnte nicht einfacher sein. Als erstes wählen Sie das FICS-Programm aus. Anschließend bearbeiten Sie die Methodenparameter. Schließlich fügen Sie dem OpCon-Job die Methode hinzu.

End-to-End-Automa­tisierung

SMA Technologies hat die beste Lösung unter den wenigen verfügbaren Automatisierungstools für die FICS-Verarbeitung. OpCon bietet eine Verbindung zwischen der FICS-Verarbeitung und allen anderen Prozessen, die OpCon automatisiert, einschließlich Kernsystemen, Dateiservern, FTP-Prozessen und ERP-Systemen. OpCon gibt Unternehmen die Werkzeuge an die Hand, um ihre Verarbeitung als echte „Lights-Out“-Operation durchzuführen, und spart der Institution Zeit und Geld. Die Automatisierung von FICS mit dem Kernverarbeitungssystem ermöglicht eine nahezu zeitnahe Aktualisierung der Konten, was zu einer höheren Kundenzufriedenheit führt. Die Möglichkeit, die FICS-Verarbeitung zu automatisieren, gibt den Hypothekenspezialisten auch mehr Zeit für die Kundenbetreuung. Die Beseitigung der sich wiederholenden alltäglichen Aufgaben ermöglicht ihnen, Kunden schneller mit aktualisierten Informationen zu versorgen, und sie müssen nicht mehr nach Feierabend bleiben. Das Unternehmen spart nicht nur Geld und läuft reibungsloser, sondern erhöht auch die Kundenzufriedenheit.

Geschäftswert

  • End-of-the-Day-Automatisierung
  • Planung von FICS-Berichten
  • End-to-End-Automatisierung erreichen
  • Verbesserung der Kundenzufriedenheit